Antonietta Matteo

Hundetrainerin , zertifizierte Tierschutzbegleiterin

"Man kann in Hunde nichts hineinprügeln, aber vieles herausstreicheln." (Astrid Lindgren)

Ich arbeite gerne mit und für Menschen und ich liebe Hunde. Jeder Mensch, jeder Hund bringt seine eigene Geschichte mit ins Training. An meinem eigenen Hund sehe ich sehr gut, was das bedeuten kann und freue mich über jeden noch so kleinen Erfolg. Leben, arbeiten und trainieren mit dem Hund ist eine beständige Aufgabe, man muss genau hinsehen, was der Mensch und sein Hund benötigen. Es lassen sich keine Regeln aufstellen, „wenn du das so und so machst, dann funktioniert es“. Nein. Es bedarf einer Bestandsaufnahme und einem Anpassen an die Gegebenheiten, bei jedem Mensch-Hund-Team ein wenig anders…

Ausbildung und Qualifikation:

  • Ausbildung zur Hundetrainerin bei Ziemer und Falke, Großenkneten (2016)
  • Praktische Ausbaldung bei Hundetraining Doghandler (2016)
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Zertifizierten Tierschutzbegleiter nach communicanis (2017)
  • Erteilung der Erlaubnis gemäß § 11 Tierschutzgesetz (311 Abs.1 Satz1 Nr.8(f) TierSchG), Hunde gewerbsmäßig für Dritte auszubilden oder die Ausbildung der Hunde durch den Tierhalter anzuleiten.
  • Ausbildung zum Dogwalker bei Anne Rosengrün (2020 bis 2021)
  • fortlaufende Teilnahme an Seminaren, Verbandstagungen und Forschungsprojekten namhafter Kynologen und Trainer *siehe unten

Kynologische Fortbildungen von Antonietta Matteo

Seminare:

  • „Nimm dich zurück – Impulskontrolle und Frustrationstoleranz“ (Gerd Schreiber)
  • „Angsthunde – Ängstlichkeit, Unruhe, Nervosität – Wie kann ich meinem Hund helfen?“ (Wibke Hagemann, 2017)
  • „Der jagende Hund – vom Grundlagentraining zum Jagdabbruch“ (Birgit Götz, 2018)
  • Mantrailing-Wochenende in Lana, Südtirol (Birgit Götz, 2016 und 2017)
  • "Darf der das? Grenzen setzen - wie, wann, welche und warum" (Gerd Schreiber, 2017)
  • "Funktionale Verhaltensanalyse" (Gerd Schreiber, 2018)
  • "Funktionale Verhaltensanalyse in der Praxis" (Gerd Schreiber, 2018)
  • "Social Walk" (Gerd Schreiber, 2019)
  • "Welpen und Junghunde" (Gerd Schreiber, 2019)
  • "Das Kleingedruckte in der Körpersprache unserer Hunde" (Gerd Schreiber, 2019)

Vorträge:

  • „Die kognitiven Fähigkeiten unserer Hunde“ (Dr. Udo Gansloßer, 2016)
  • "Salzburger Hundstage" (Symposium, 2017)
  • „Angeborene Verhaltensmuster – der jagende Hund“ (Gerd Schreiber, 2017)
  • "Spielende Hunde - Hundespiel?" (Gerd Schreiber, 2017)
  • "Silvester- und Geräuscheangst" (Gerd Schreiber, 2017)
  • „Der Tierschutzhund – Wunsch und Realität“ (Wibke Hagemann, 2017)
  • "Wissenschaft im Hundetraining" (Gerd Schreiber, 2018)
  • "Das Bellverhalten der Hunde" (Gerd Schreiber, 2018)

Webinare & Onlineschulungen:

  • „Übungspool Welpen“ (Celina del Amo)
  • „Die 10 häufigsten Fehler im Clickertraining – und wie Sie sie vermeiden“ (Karin Immler)
  • "Hund und Wild: Begegnungen draussen im Grünen" (Birgit Götz, 2021)