Welpentraining - "offene" Stunde oder individuelle Begleitung?

Einmal wöchentlich treffen sich alle frisch gebackenen Welpeneltern, um mit ihren Fellkindern die ersten Schritte zum Traumteam zu gehen. In kleinen Lerneinheiten üben Hund und Halter:in, wie sie wichtige Vereinbarungen treffen, die dem entspannten Zusammenleben dienlich sind. Bei passender Konstellation gibt es natürlich auch kurze Einheiten Freilauf in 2er Teams oder Kleingruppen.

Alternativ oder ergänzend begleiten wir alle Welpeneltern im Rahmen unserer Coachingpakete "Shorty" oder "Beginner".

Junghundetraining - "offene" Stunde oder individuelle Betreuung?

Der Junghundekurs beinhaltet Übungen aus dem Bereich Grunderziehung. Der Kurs startet am Hundeplatz in Geisenbrunn, so gehen wir sicher, dass die teilnehmenden Hunde bis zum Erreichen des erwünschten Trainingsziels behütet trainieren können.
Inhalte:
Namensreaktion, Belohnungssysteme, Blickkontakt, lockere Leine, Rückruftraining, führen und folgen, Körpersprache richtig einsetzen, Deckentraining, Begrüßungssituationen, Begegnungen meistern.
Umfang: 10 Stunde zu je 60 Minuten
Kosten: 220,00 €
maximal 4 Teilnehmer mit Hund
nächster Kursstart: Samstag, 13.1.2024, 15.30 Uhr
weitere Termine: wöchentlich Samstag 15.30 Uhr
Folgekurs ist der "Basic Outdoor".

Roter Faden

Hundeausbildung ist ein Prozess. Erwünschte Verhaltensweisen müssen über einen längeren Zeitraum geübt und etabliert werden. Wiederholungen und die Gewissheit, dass erlernte Signale unter steigender Anforderungen umgesetzt werden, fördern Vertrauen und Motivation.

Folgende Kurs stehen in sinnvoller zeitlicher Abfolge:

  • Welpenstunde
  • Junghundekurs
  • Basic Outdoor
  • Alltagshelden
  • Hundeführerschein

Natürlich sind auch Quereinsteiger willkommen.