Welpentraining - offene Gruppe

  • Termin (ab 23.10.2021): Samstag 14.30 Uhr
  • Termin (ab Mitte März 2022): Samstag 8.30 Uhr
  • System: offene Trainingsgruppe mit Teilnehmerbegrenzung
  • Ort: Hundeplatz Geisenbrunn
  • Kosten: Welpenpaket (siehe Preise)

Junghundetraining - offene Gruppe

Training für junge Hunde ab einem Alter von 5 Monaten.

  • Termin Gruppe 1: Samstag 10.30 Uhr
  • Termin Gruppe 2: Samstag 11.30 Uhr
  • Termin Gruppe 3: Samstag 15.30 Uhr

Alltagshelden unterwegs

Die Alltagshelden bewegen sich durch abwechslungsreiches Gelände, das sich etwas anspruchsvoller hinsichtlich der Umweltreize für Hunde zeigt. „Gemeinsam durch die belebte Umwelt“ ist das Schlagwort der Alltagshelden. Dabei die Befindlichkeiten des Hundes zu erkennen und entsprechend darauf zu reagieren die Kunst, die es zu erlernen gilt. Unsere Alltagshelden bereiten Hundehalter*innen auch auf den Hundeführerschein nach IBH-Richtlinien vor. Die Prüfung kann 2x jährlich, muss aber nicht abgelegt werden. Eine tolle Gruppe für Hundehalter*innen, die Training, Erleben und Geselligkeit unter einen Hut bringen wollen.

Inhalte: Sitz, Platz, Steh, Bleib in Situationen mit Ablenkung, Laufen an lockerer Leine, Rückruftraining, Abbruchsignal, Kooperationssignal, Begegnungen mit Artgenossen.

  • Trainingsgruppen:
    Dienstag 17.00 Uhr
    Freitag 9.30 Uhr
  • System: offene Trainingsgruppe mit Teilnehmerbegrenzung
  • Kosten: Abo oder Abrechnung über 5-er/10-er Karte

Begegnungstraining

Kurs mit 5 Praxiseinheiten (je 90 Minuten) und einem Theorieabend (Online via Zoom).
Dein Hund reagiert auf unterschiedliche Dinge, Personen oder Tiere mit unerwünschtem, aufgeregtem, ängstlichem oder aggressivem Verhalten? Er "dotzt" in die Leine und ist kaum zu bremsen?
Du gehst diesen Begegnungen bewusst aus dem Weg oder fühlst dich dazu gedrängt, mit Druck oder übermäßiger Härte auf das Verhalten deines Hundes zu reagieren? Es tritt keine Besserung ein und du hast das Gefühl, im Training auf der Stelle zu treten?
Das Begegnungstraining richtet sich an alle Hundehalter, die den Begegnungen an der Leine skeptisch entgegensehen oder gar völlig aus dem Weg gehen. Wir fragen nach den Ursachen des hündischen Verhaltens, nehmen den aktuellen Bestand auf und erarbeiten individuelle Lösungsansätze.
Wir freuen uns über motivierte Hundehalter, die auf Basis positiver Verstärkung mit ihrem Hund trainieren und passendes Alternativverhalten aufbauen möchten. Druck, Bedrohung, Zwang und Strafe lehnen wir ab und tolerieren auch solchen Umgang nicht in unseren Kursen.

Kursstart: 16.1.2022 (Sonntag 10.00 Uhr)

  • 5 x 90 Minuten Praxistraining
  • 1 x 90 Minuten Theorie via Zoom

Dummytraining

Beschäftigung für alle Dummyfans - und die, die es werden wollen! Wir bewegen uns im Freizeitsektor der Dummyarbeit, behandeln die Themen Apportieren, Markieren, Einweisen und freie Suche. Mitmachen kann jeder, der Spaß am Dummytraining hat.

  • Start: April 2022
  • System: offene Trainingsgruppe mit Teilnehmerbegrenzung
  • Ort: Hundeplatz Geisenbrunn
  • Kosten: Abo oder Abrechnung über 5-er/10-er Karte

Antijagdkurs für Beginner

Dein Hund stellt Wild nach, buddelt exzessiv oder geht auf Wildspuren eigene Wege? Du möchtest daran arbeiten, dass dein Hund abrufbar bleibt und nicht schreiend in den Leine hängt, sobald er Eichhörnchen, Reh oder Hase sieht?

  • Start: April 2022
  • System: geschlossener Kurs mit Teilnehmerbegrenzung
  • Ort: Hundeplatz Geisenbrunn oder Umfeld Wald/Wiese
  • Kosten: 10 Stunden 220,00 €

Lernspaziergang "Werkzeugkiste"

Hundetraining ist Handwerk. Um erfolgreich trainieren zu können, muss der Trainierende seinen Werkzeugkoffer füllen und je nach Trainingsinhalt zum richtigen Werkzeug greifen. Daher üben wir auf unseren Lernspaziergängen Werkzeugkiste die „Klassiker des Hundetrainings“. Uns ist wichtig, dass alle Teilnehmenden jeder Stunde immer bessere Trainer*innen für ihren Hund werden. Gemeinsam mit unseren Hunden bewegen wir uns durch wechselndes Gelände, angepasst an Jahreszeit, Temperatur, Stundeninhalt und Ausbildungsstand. Dabei achten wir auf ausreichend Abstand zwischen den Trainierenden.

Inhalte: Sitz, Platz, Bleib in unterschiedlichen Situationen, Laufen an lockerer Leine, Rückruftraining, Geschirrgriff, Verhaltensabbruch u.v.m.

  • Trainingsgruppen: 
  • System: offene Trainingsgruppe mit Teilnehmerbegrenzung
  • Kosten: Abo oder Abrechnung über 5-er/10-er Karte

Nasenarbeit für unterwegs

Müde Nase - müder Hund, das Auslastungsprogramm für deine Gassirunden!

Gemeinsam Zeit verbringen und Spaß haben! Die Outdoor Beschäftigungsstunde bietet euch und euren Hunden die Möglichkeit, in die Welt der Kleinbeschäftigungen und Nasenarbeiten einzutauchen. Wöchentlich wechseln wir unsere Spiele und Beschäftigungen, die ohne viel Aufwand auch in den täglichen Gassigang einbezogen werden können.

  • Start:
  • System: offene Trainingsgruppe mit Teilnehmerbegrenzung
  • Ort: wechselnd, Raum Germering, Gilching, FFB (Feld/Wald)
  • Kosten: Abo oder Abrechnung über 5-er/10-er Karte

Anti-Giftköder-Kurs - gewappnet für den Ernstfall

Das Training zur Gifköderprävention möchte unsere Hunde davon abhalten, Fressbares, das auf dem Spazierweg ausgelegt ist, aufzunehmen. Die Motivationslage der Hunde liegt dabei bei „Aufnehmen von Fressbarem“. Sinnvollerweise trainieren wir also unsere Hunde im Kurs auch mit Belohnungen, die der Motivationslage „Aufnehmen von Fressbarem“ entsprechen. Ich möchte euch bereits an dieser Stelle darauf vorbereiten, dass eure Hunde im Kurs viel – nein, sehr viel – zu Fressen bekommen 😊. Falls dein Hund an einer Futtermittelallergie leidet, würden wir uns freuen, wenn wir im Vorfeld darüber unterrichtet werden.
Folgende Dinge benötigen wir für das Training:
• gutsitzendes Brustgeschirr oder breites Halsband,
• Führleine (2-3 Meter),
• Leckerlitasche zum Umhängen
• Clicker (wenn gewünscht oder bereits aufgebaut)
• Wenig interessante Futter-Belohnungen (Toast, Reiswaffeln, Brot, Trockenfutter o.ä.)
• Super-Belohnungen (Käse, Leberkäse, Trockenfisch, Lachspaste, … o.ä.)
• Trockenfutter, wenn ihr eurem Hund Trockenfutter füttert
• Hundenapf
• Spielzeug, sofern euer Hund das toll findet
• Wetterangepasste Kleidung
Wir betreuen pro Kurs maximal 6 Mensch-Hund Teams
Kursstart: Herbst 2021
Dauer: 10 x 60 Minuten
Termine: folgen
Kosten: 220,00 €

Kleine Hunde, ganz groß!

Gemischte Spiel- und Erziehungsstunde für Hunde bis 30 cm Körpergröße

Kleine Hunde haben besondere Bedürfnisse. Eines davon ist sicherlich, sicher und angstfrei mit anderen Hunden interagieren zu dürfen. Kein großer "tut nx", der angebraust kommt, den kleinen Hunden körperlich weit überlegen ist und in Windeseile die Hundegruppe auf den Kopf stellt. Lernen und Spielen im sichernen Umfeld, eingezäunt und daher super wertvoll. Wir beschäftigen uns mit hündischer Körpersprache und üben die Ansprechbarkeit der Hunde, Rückruf und Laufen an lockerer Leine.

  • Trainingsgruppen:
    Dienstag 10.30 Uhr und Samstag 14.30 Uhr
  • System: offene Trainingsgruppe mit Teilnehmerbegrenzung
  • Kosten: Abo oder Abrechnung über 5-er/10-er Karte

Spielend leicht erziehen

Erfolg durch 3-Minuten-Spiele

Du bist auf der Suche nach Beschäftigung und Erziehung für deinen Hund? Wir entführen dich in die Welt der 3 Minuten Spiele mit Hund. Täglich gespielt, fördern sie Bindung und Vertrauen zwischen dir und deinem Hund und lassen deinen Hund weniger schnell auf Ablenkungen und Umweltreize reagieren.

Ein super spaßiger und effizienter Trainingsansatz, fernab von Drill und Signalwahnsinn. Geeignet für große und kleine Hunde, Welpen, Junghunde, erwachsene Hunde und Hundesenioren. Die Spiele werden gelehrt, geübt und für Fortgeschrittene Teams unter gezielter Ablenkung umgesetzt.

  • Start: Herbst 2021
  • System: offene Trainingsgruppe mit Teilnehmerbegrenzung
  • Ort: Hundeplatz Geisenbrunn
  • Kosten: Abo oder Abrechnung über 5-er/10-er Karte