Mantrailing für Familienhunde (Online-Themenabend)

Termin: 1.10.2021, 19.00 - 21.30 Uhr

Grundlagenwissen für alle, die mit ihrem Hund Mantrailing als Freizeitbeschäftigung betreiben oder betreiben möchten.
Inhalt:
  • Was ist Mantrailing und was unterscheidet Mantrailing von Fährtenarbeit bzw. Flächensuche?
  • Welche Ausbildungsart eignet sich für welchen Hund und welches Equipment wird benötigt?
  • Über die Riechleistung unserer Hunde, ein Einblick in die Thermik und andere Einflüsse auf die Geruchspur.
  • Wie läuft das Training ab?
Datum: 01.10.2021, 19.00-21.30 Uhr, Online per Zoom
Kosten: 25,00 € (Aboschüler erhalten 20% Nachlass)
Den Zugangslink erhaltet ihr nach Anmeldung per Mail unter info@doghandler.de
Am 3.10.2021 bieten wir allen Interessenten die Möglichkeit, Mantrailing in der Praxis zu testen (siehe separate VA)

Mantrail Tagesworkshop "Geruchsartikel & Opferbilder"

Termine: 3.10.2021 und 1.11.2021

Mantrailing bedeutet die Suche nach einer bestimmten, im Vorfeld bekannten und anhand eines Geruchsträgers für den Hund zu definierenden Person. Diese soll nach Auffinden routiniert angezeigt werden, auch wenn sie in unterschiedlichen Konstellationen aufgefunden wird.

Unser Tagesworkshop "Geruchsartikel & Oferbilder" nimmt genau die beiden Komponenten unter die Lupe. Raus aus der Komfortzone für manche Hundehalter, Anpassen des bisher Erlernten für die Hunde.

Wir bewegen uns an diesem durch mehrere Gebiete und sehen, wie eure Spürnasen mit dem Thema "Geruchsartikel und Opferbilder" umgehen. Es geht nicht darum, lange und schwierige Trails zu laufen!

Mitmachen können alle Mantrailteans, die bereits ein Schnuppertraining bei uns absolviert haben. Vom Puppy bis hin zum Könner sind alle Hunde willkommen.

Infos:
  • Termin1: Sonntag, 3.10.2021
  • Termin2: Montag 1.11.2021
  • Dauer: 10.00 - ca. 16.00 Uhr
  • Kosten: 119,00 € je Mensch-Hund-Team* (Aboschüler 20 % Nachlass)
  • maximale Teilnehmerzahl: 8 Mensch-Hund-Teams